Frühlingsbasar in der Seniorenresidenz Mondorf

Am Freitag, dem 05.04.2019 hatte die Seniorenresidenz Mondorf ihren 1. Frühlingsbasar, den das Team vom Betreuenden Sozialen Dienst auf die Beine stellte.

Es waren viele Bewohner, Angehörige und Gäste vor Ort, die über das umfangreiche Angebot an liebevoll gestalteten Geschenken sehr erfreut waren. Es gab kleine Osterpräsente, wie z.B. selbstgenähte Osterhasen als Eierwärmer, selbstgemachte Pralinen in kleinen Geschenkeboxen, usw. Sie fanden reißenden Absatz.

Besonders hervorzuheben waren die Laubsägearbeiten, die unsere Männergruppe unter Anleitung von einem ehrenamtlichen Mitarbeiter, hergestellt haben. Verschiedene Osterhasen, Küken, Hühner und Fensterbilder, bemalt oder in natura konnten bewundert und natürlich auch erstanden werden. Viele Besucher waren beeindruckt, dass „unsere“ Männer diese präzisen Arbeiten innerhalb einer relativ kurzen Zeit (Beginn der AG Ende Februar 2019) gearbeitet haben.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Das Küchenteam bot verschiedene Waffelvariationen, Kaffee und Kaltgetränke im hauseigenen Restaurant an.

 

Fazit: Unser 1. Frühlingsbasar war ein voller Erfolg.

Zurück